strange cargo

Im April dieses Jahres ging die partizipative Kunstschau ECONOMY CLASS mit 100 Positionen zeitgenössischer Kunst auf eine ad-hoc organisierte Reise nach Nairobi. Im Handgepäck und sozusagen im "last minute - Angebot" verschifften Barbara Husar, Michael Lampert, Alexander Nikolic und Lukas Pusch Kunst und KünstlerInnen nach Afrika, um die mitteleuropäische
Kunstblase in der Ferne zu inszenieren. In gleicher Weise wie die ECONOMY CLASS bestimmt war durch die Begrenzung von Mitteln, Vorlaufszeit und Transportmöglichkeiten, so gab sie auch denBlick frei auf die angeblich festgelegten Mechanismen des internationalen Kunst- und Ausstellungsbetrieb.

Auch bei der von Barbara Husar kuratierten Schau STRANGE CARGO treten Produktion, Prozess, Kommunikation und Community in den Vordergrund und lassen zu erwartende museale Reproduktion ebenso zurück wie die Physis des einzelnen Kunstwerks. Eine seltsame Fracht also, die im neu strukturierten QUARTIER FÜR DIGITALE KULTUR aus-, ver- und umgeladen wird.

S C H A U   08.-16.09.2006  10h-21h
Von Barbara Husar eingechecked wurden Positionen von Wien bis Nairobi, Netzkunst- und Kultur, sowie Zusammengeschnalltes und Eingeschmuggeltes.

:: economyclass reloaded
   Hans Bernhard, Eva Chytilek, Florian Herzog, Max Hochstätter,
   Regina Hügli, Michael Lampert, Deborah Sengl, Roman Spiess,
   Julia Starsky, Mike Wilhelm, Otto Zitko
:: eisenberger and friends
   Peter Bäcker, Gustav Böhm, Christian Eisenberger, Rudi Gerngross,
   Karin Frank, Ila, Martina Lunzer, Constantin Luser, Gerhard Leixl,
   Martina Novak, Simon Mulan, Katharina Pfiel, Stylianos Schicho,
   Björn Segschneider, Karla Spiluttini, Markus Wilfling,
   Nikolaus Weitzer, Sascha Zaitseva
:: slum-tv
   Alexander Nikolic, Lukas Pusch, Sam Hopkins
:: the godown art center
   Ines Agostinelli
:: contemporary kenian art
   Anita Land
:: on the barrels
   Bella Angora, Christian Falsnaes, Scherom, Yuval
:: 0>port
   bricks&bites, economyclass, equaleyes, eSeL, happysynaps,
   monochrom, nomad-theater, olfactory, sonance, st/a/r

O P E N I N G   07.09.2006   19h
Perfomances:
:: SAMPLE
   by Bella Angora and Christian Falsnaes
:: DAS OLFAKTORISCHE PALINDROM
   Diether Lenhart
:: OFF THE BEATEN TRACK
   Simon Mulan, Björn Segschneider
Moderation, Musik und Kulinarik:
:: Johannes Grenzfurtner, monochrom
:: Lineup: Nikolaus Weitzer, Peter Bäcker
:: sansibar soulfood by luftbad

fotos der vernissage by wohn.at:

:: SponsorInnen: Luftbad, Pfanner, Quartier 21, Ratioform, Foto Leutner